<< Zurück zu Elbland24.de

Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Absage

Torgau. Der Aktionstag der Selbsthilfegruppen in Nordsachsen fällt in diesem Jahr aus. Diese Entscheidung hat die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS) Nordsachsen getroffen. Geplant war die fünfte Auflage am 17. September auf Schloss Hartenfels in Torgau. Aus Rücksichtname auf Risikopatienten, die besonders schwer an einer Infektion mit dem Corona-Virus leiden, wird der Aktionstag auf 2021 verschoben. Neben einem Bühnenprogramm waren auch Fachvorträge sowie Informationsstände von Selbsthilfegruppen und -vereinen, Institutionen sowie Akteuren im Bereich Gesundheit geplant. Der neue Termin wird rechtzeitigt bekannt gegeben.

SWB

Ort Torgau