<< Zurück zu Elbland24.de

Der Frühling wird bunt!

Foto: www. fitbit.com Foto: www. fitbit.com

Oschatz. Es ist klein, smart und ein absolutes Musthave: Das Fitbit-Flex kommt in den schönsten Farben des Frühlings. Hinter dem Namen versteckt sich ein kleiner Tracker, der zusammen mit einem schicken Armband getragen wird. Das Armband ist aber nicht nur schön, sondern auch wasserdicht und zeichnet die Aktivitäten des Alltags auf. So zeichnet es die Anzahl der Schritte, die zurückgelegte Strecke, Kalorienverbrauch, aktive und inaktive Zeit, Schlafrhythmus und wie oft du nachts aufgewacht bist exakt auf. Und natürlich kann das Ganze kabellos mit dem Smartphone, Tablet oder auch PC vernetzt werden. Wenn das nicht smart ist.
Per Echtzeitverfolgung weiß man immer, wie weit man noch von seinen persönlichen Zielen entfernt ist. Denn mittels etlicher kostenloser Tools und Programme kann man sich tolle Bewegungs und Trainingsziele setzen, auf die das Armband dann reagiert.
Der eigentlich Clou ist die Weckfunktion des Trackers. Nie mehr laute Wecker, die gleich noch den Partner mit wecken. Damit endet ein wahrer Partneralbtraum. Mittels Vibration erfolgt die Weckung geräuschlos.
Letztlich soll das Fitbit einen leistungsfähiger machen und den Alltag wieder ein Stück erleichtern. Wenn dann noch knallige Farben dazukommen, kann der Frühling endlich kommen.