<< Zurück zu Elbland24.de

Militärvortrag: ganz nah am Leben

Autor Dr. Reiner Helling Autor Dr. Reiner Helling Foto: PR

Herzberg. Es ist eine stolze Zahl, die Dr. Reiner Helling vorweisen kann. Knapp 1.000 Exemplare seines Buches „Das unbekannte Geheimnis“ sind verkauft. Zusammen mit Dietmar Steinecker hatte er die Dokumentation über das Atomwaffenlager in Stolzenhain/Linda im Frühjahr vergangenen Jahres veröffentlicht. Seitdem war er in vielen Orten zu Gast und füllte Vortragsräume mit Menschen und deren Köpfe mit Erinnerungen an etwas, das noch immer kaum fassbar ist: Eine Lagerstätte für Atomwaffensprengköpfe befand sich einst direkt im Herzen des Elbe-Elster-Landes. Beschaulichkeit diente als Tarnung für die streng geheime Militäranlage der sowjetischen Armee. „Während meiner Forschung legten gerade die dort stationierten Familien großen Wert darauf, dass ihr Alltag abgebildet wird“, verrät Reiner Helling das Geheimnis um „sein Geheimnis“. Am Mittwoch, dem 30. Januar, ist er um 19 Uhr in Herzbergs BücherKammer zu Gast. Um Voranmeldung wird gebeten unter Tel. 03535 248779 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. SWB