<< Zurück zu Elbland24.de

Theatre de Luna – Poesie und Licht in der Dorfkirche Lausa

Lausa, 6. 6. 2019. Zum 5-jährigen Bestehen des Fördervereins Dorfkirche Lausa e. V.  ist es dem Verein und dem Evangelischen Kirchspiel Belgern gelungen, die Künstler des ersten Veranstaltungsgenusses, Theatre de Luna, noch einmal für einen Auftritt in Lausa zu gewinnen.  Aufgrund der großen Nachfrage wird es am Samstag, dem 15. Juni, zwei Vorstellungen geben: Um 18 und 19.30 Uhr wird der restaurierte Kircheninnenraum mit Licht und Klang stimmungsvoll illuminiert.  Die Veranstalter freuen sich auf zahlreiche neugierige Besucher, die sich auf die Einladung einlassen und auch auf diejenigen, die staunen wollen, was sich alles schon im Inneren der Kirche getan hat. Licht, Klang, Bild und Sprache werden dazu beitragen, die Gäste mit auf eine Reise zu nehmen, um die Details der altehrwürdigen Kirche ganz anders zu sehen. Jürgen Hartmann-Bastl wird alle Gäste verzaubern. Im Anschluss sind alle Gäste wieder herzlich in den Garten vom Gasthof Lausa eingeladen um den Abend bei Leckereien, Getränken sowie netten Gesprächen ausklingen zu lassen und auch auf die folgenden Veranstaltungen im Jahr 2019 neugierig zu machen.

SWB