<< Zurück zu Elbland24.de

Mit Mifa-Klapprad-Rennen

Schätze wie diese werden am Samstag, dem 15. Juni , in Paußnitz zu entdecken sein. Schätze wie diese werden am Samstag, dem 15. Juni , in Paußnitz zu entdecken sein. Foto: Fahrradmuseum

Paußnitz Das 13. Diamant-Fahrrad-Treffen findet am Samstag, dem 15. Juni, ab 12 Uhr auf dem Sportplatz Paußnitz (bei Schirmenitz) statt. Teilehändler für alte bis uralte Fahrradteile sind herzlich willkommen. Mit dabei ist das MDR-Fernsehen, das sich angemeldet hat, um eine Dokumentation über die  BSG Radrennsport zu drehen mit den dazugehörigen Rennrädern. Zu sehen gibt es viel: Von  alten bis uralten Fahrrädern. Es werden Gespräche über Radrennsport und natürlich Fahrräder geführt. Es wurden sogar einige DDR-Radrennsportgrößen eingeladen. Um 17 Uhr startet ein vier Kilometer langes Mifa-Klapprad-Rennen in den nächsten Ort und zurück, aber unter Berücksichtigung der Straßenverkehrsordnung. Das heißt, jeder fährt auf eigenes Risiko. Um die Verpflegung der Besucher kümmert sich der Paußnitzer Jugendclub mit Bratwurst und Getränken. „Wir hoffen natürlich auf tolles Wetter“, erklärt Stefan Müller Bahlmann vom Fahrradmuseum Paußnitz, dem kleinsten am Internationalen Elberadweg, abschließend. 

SWB