<< Zurück zu Elbland24.de

26. Deutscher Mühlentag am Pfingstmontag auch in Nordsachsen

Die Paltrockwindmühle von Familie Ebbecke hat am Pfingstmontag ab 10 Uhr geöffnet. Foto: SWB/HL Die Paltrockwindmühle von Familie Ebbecke hat am Pfingstmontag ab 10 Uhr geöffnet. Foto: SWB/HL

Audenhain, 7. 6. 2019. 19 Mühlenstandorte in der Mühlenregion Nordsachsen laden zum 26. Deutschen Mühlentag am Pfingstmontag, dem 10. Juni ein. So auch die Paltrockwindmühle Ebbecke an der Heide 47 in Audenhain. Los geht es um 10 Uhr mit Besichtigungen und Führungen durch das technische Denkmal. Ab 10.30 Uhr sorgen die Akkordeon-Asse der Musikschule Fröhlich für Unterhaltung. Um 11 und 13.30 Uhr gibt es eine Roggenvermahlung zu Mehl, Grieß, Dunst und Kleie vom Müllermeister zu bestaunen. Darbietungen des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr Audenhain ziehen ab 13 Uhr in ihren Bann. Auch an die jüngsten Besucher ist in einem ausreichenden Maße gedacht. So stehen Arbeiten mit Kunststein sowie Töpfern und Filzen auf dem Programm. Um 15 Uhr wird das Puppenspiel „Hase und Igel“ vom Globus Theater Leipzig gezeigt. Ganztägig locken Fotos der Torgauer Hobbyfotografen zur Geschichte des Mühlenstandorts Ebbecke. Zudem gibt es Bücher und Literatur zum Thema, außerdem der Mühlenschmaus mit Deftigem und Flüssigen.
Mehr Infos auf www.muehlen-nordsachsen.de

SWB