<< Zurück zu Elbland24.de

Zwethauer Parkfest am 14. und 15. Juni

Zwethau, 7. 6. 2019. Der Heimat- und Kulturverein Zwethau e. V. und die Gemeinde Beilrode organisieren und veranstalten am Freitag, dem 14. Juni und am Samstag, dem 15. Juni, das beliebte Zwethauer Parkfest.
Los geht es am Freitagabend um 18.30 Uhr mit einem Laternenumzug mit der Zwethauer Feuerwehr, Treffpunkt ist das Feuerwehrgelände Zwethau. Um 19.30 Uhr setzt sich der Rassel-umzug mit Dudel-Lumpi- und dem Festumzugsbumsfallera-Musikdreirad in Bewegung. Danach legt DJ Gerald Bauer tanzbare Musik auf, die Kinder können an der Feuerschale Knüppelkuchen backen.
Der Samstag startet um 15 Uhr mit Wettspielen für die ganze Familie. Den Besten im Kegeln, Dosenwerfen und beim Schießen winken tolle Preise. Kinder können auf einer Bobby-Car-Anlage ihren Führerschein machen, zudem warten Hüpfburg, Kinderschminken, eine Hebebühne und Airbrush-Tattoos auf viele Besucher. Die Zwethauer Kindergartenkinder und die Akrobatikgruppe der Kinderoase Beilrode fiebern um 15.15 Uhr ihrem Auftritt entgegen. Dana-Marie Ulbrich und Marcel Habke sorgen für die musikalische Umrahmung. Eventmoderator Stefan Bräuer bittet Jung und Alt um 16 Uhr zu einem Bingo-Nachmittag.
Die Jugendfeuerwehr Zwethau wartet ab 17.30 Uhr mit einer Vorführung des eigenen Könnens auf. Ab 19.30 Uhr startet die Preisverleihung der nachmittäglichen Wettspiele. Das Zwethauer Parkfest findet mit einem Tanzabend mit DJ Schmiddi und Showeinlagen des Rosenfelder Carneval-Vereins einen würdigen Abschluss. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Die gastronomische Versorgung wird garantiert.
Mehr Informationen auf www.heimatverein-zwethau.de sowie auf facebook.com/HeimatvereinZwethau
SWB