<< Zurück zu Elbland24.de

Herzberger Münzfreunde e. V. prägen

Schlieben. Stempel, Medaillen, Erinnerungsstücke – die Herzberger Münzfreunde kennen sich aus mit geschichtsträchtigen Zeitzeugnissen. Der Denar, das Signum des Vereins, war schon vor 700 Jahren Zahlungsmittel in Schlieben und dem Elsterland. Zum Schliebener Moienmarkt und dem „Tag der Bundeswehr“ vom 14. bis 16. Juni 2019 präsentieren sich die Münzfreunde auf dem Drandorfhof und prägen zu diesem Anlass eine Sondermedaille, die vor Ort erstanden werden kann. Als besonderes Erinnerungsstück wird zudem eine silberne Variante dieser Prägung angeboten: Auflage 50 Stück. Der Besuch lohnt sich also.