<< Zurück zu Elbland24.de

Riesenflohmarkt in Pouch vom 12. bis 14. Juli

Ein Paradies für Sammler – Riesenflohmarkt in Pouch auf der Halbinsel „Agora“ vom 12. bis 14. Juli. Ein Paradies für Sammler – Riesenflohmarkt in Pouch auf der Halbinsel „Agora“ vom 12. bis 14. Juli. Foto: privat

Pouch. Vom kommenden Freitag, dem 12. Juli, bis Sonntag, den 14. Juli, – jeweils von 9 bis 17 Uhr – werden Schnäppchenjäger und Leute, die „alles oder nichts“ suchen, wieder voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Dann findet der größte Flohmarkt der Region auf der Poucher Halbinsel „Agora“ statt. Mit Sicherheit hat jeder auf dem Boden oder im Keller kleine und auch große Schätze liegen, die auf dem Flohmarkt einen Abnehmer finden können. Mit einer kleinen Standgebühr ist es möglich, Omas Geschirr, Opas Bücher und den längst nicht mehr benutzten Hausrat an den Mann, die Frau oder den dankbaren Sammler zu bringen. Wer Lust hat, seinen Kram und Krempel auf dem Poucher Flohmarkt zu verkaufen, sollte sich entweder telefonisch anmelden oder einfach zwischen 7 und 8 Uhr vor Ort sein. Für die in großer Zahl zur Verfügung stehenden Parkmöglichkeiten, direkt am Markt, werden am Freitag drei und am Wochenende  vier Euro Parkgebühren erhoben. Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt. Info Tel.: 0177 3871332 oder auf www.marktcom.de