<< Zurück zu Elbland24.de

Zurück in die Zukunft – Back-to-Future-Festival lockt nach Glaubitz

Glaubitz. Das Back-to-Future-Festival (BtF) auf dem Reitplatz in Glaubitz unter Regie des Vereins für Kunst & Kultur im ländlichen Raum – Glaubitz e.V. rückt näher und näher: Das Line-up ist längst gebucht, die Runing-Order steht fest. Von Donnerstag, den 18. Juli, bis Samstag, den 20. Juli, gibt sich die Subkultur ein fröhliches Stelldichein. National und international bekannte Bands der Punkrock- und Oi!-Szene stehen auf der Haupt- und Zeltbühne. Am Donnerstagabend unter anderen The Casualties, am Freitag  Die Lokalmatadore aus dem Ruhrpott, die mehr als Stammgäste beim BtF sind und eigentlich schon zum Inventar gehören. Am Samstag gehen UK Subs, Cockney Rejects, Pascow und Loikaemie steil, bedeuten das ganz große Besteck in der Szene. Viele Facetten werden auf der Klaviatur des Punkrock gespielt. Neben gut gekühlten Getränken gibt es eine breite Auswahl an Speisen, auch Veganer und Vegetarier kommen auf ihre Kosten. Wer zelten möchte, kann dies unmittelbar am Festivalgelände tun und zudem das nahe Waldbad für eine Abkühlung nutzen.

SWB
Back-to-Future vom 18. bis 20. Juli auf dem Reitplatz in Glaubitz, mehr Details und Tickets auf www.back-to-future.com