<< Zurück zu Elbland24.de

Gehölzschnitt in der Praxis – Praxisseminar im Klosterhofgarten Belgern

Belgern, 7. 2. 2020. Ob Pflanzschnitt, Erziehungsschnitt, Erhaltungsschnitt oder Verjüngungsschnitt − Obstbäume sind Kulturpflanzen und bedürfen daher einer regelmäßigen Pflege. Fachgerecht durchgeführte Schnittmaßnahmen sorgen nicht nur für gute Ernteerträge, sondern verlängern besonders bei alten Gehölzen auch die Lebensdauer. Doch meist weiß der Laie nicht, wo die Schere richtig anzusetzen ist. Damit die Freude am heimischen Obstbaum lange erhalten bleibt, werden interessierte Streuobstliebhaber am Samstag, dem 15. Februar, von 9 bis 13 Uhr zum ersten Praxisseminar des Jahres in den Klosterhofgarten nach Belgern eingeladen. Gartenbautechniker Richard Voigt erklärt, worauf es beim Gehölzschnitt ankommt und was es bei den verschiedenen Schnitttechniken alles zu beachten gibt. Anschließend darf selbst zur Schere gegriffen werden. Treffpunkt ist der Klosterhof Belgern in der Pfarrstraße 2. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es wird eine Teilnehmergebühr erhoben.
Anmeldungen unter Telefon 03421 7785026 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mehr Details auf www.lpvto.de

SWBhttp://www.lpvto.de