<< Zurück zu Elbland24.de

Bahnaktionstage – Bahnbetriebswerk Wittenberg lädt ein

Wittenberg, 11. 09. 2020. Am Wochenende, dem 19. und 20. September, laden der Förderverein Berlin-Anhaltische Eisenbahn e. V.“, die Freizeitgruppen der Stiftung Bahn-Sozialwerk (BSW) und die Deutsche Bahn AG zu den nunmehr 30. Bahnaktions- und Eisenbahnerlebnistagen nach Wittenberg ein. Unter dem Motto „Eisenbahn – zum Anfassen, Fotografieren und Mitfahren“ finden von 10 bis 18 Uhr im Bahnbetriebswerk Wittenberg in der Hüfnerstraße Aktionen rund ums „Bahnfahren“ statt.
Historische und moderne Fahrzeuge werden präsentiert und von erfahrenem Lokpersonal erläutert. Besonders hervorzuheben sind hierbei die historischen Fahrzeuge des Fördervereins sowie moderne Fahrzeuge, welche im Nahverkehr in Sachsen-Anhalt zum Einsatz kommen. Zahlreiche Imbiss- und Getränkestände sorgen für das leibliche Wohl der Gäste. Zwischen dem Hauptbahnhof Lutherstadt Wittenberg und dem Bahnbetriebswerk pendelt stündlich ein Nahverkehrszug. Der erste Zug wird um 9.40 Uhr ins Festgebiet fahren.
Besucher beachten bitte die Vorkehrungen zur Eindämmung der Corona-Epidemie mit Maskenpflicht in geschlossenen Räumen und beim Pendelverkehr, zudem ist ein Zettel mit Name, Anschrift, Telefonnummer am Einlass abzugeben.
Mehr Informationen unter www.eisenbahnverein-wittenberg.de

SWB