<< Zurück zu Elbland24.de

Mit Test gleich in den Tierpark Riesa

Der Riesaer Tierpark ist ein lohnendes Ausflugsziel vor allem für Familien. Ab sofort sind sonntags und an Feiertagen unter bestimmten Voraussetzungen sogar Spontanbesuche möglich, dank eines mobilen Testzentrums im Eingangsbereich. Der Riesaer Tierpark ist ein lohnendes Ausflugsziel vor allem für Familien. Ab sofort sind sonntags und an Feiertagen unter bestimmten Voraussetzungen sogar Spontanbesuche möglich, dank eines mobilen Testzentrums im Eingangsbereich. Foto: Heiko Betat

Riesa. Der Besuch des Riesaer Tierparks für Familien ist nun an den Sonntagen noch einfacher und attraktiver. Zwischen 10 und 16 Uhr kann man sich im mobilen Testzentrum direkt vor dem Parkeingang testen lassen. Außerdem bietet die Magnet Riesa GmbH Speisen und Getränke zum Mitnehmen an.
An Sonn- und Feiertagen wird ab sofort zwischen 10 und 16 Uhr vor dem Eingang des Tierparks nahe der Klosterkirche ein mobiles Testzentrum stehen. Die Tierfreunde aus Riesa können sich dort einen offiziell bestätigten Schnelltest holen und bei negativem Ergebnis sofort den Tierpark besuchen. Außerdem ist an Sonn- und Feiertagen künftig auch der „Speisewagen“ der Magnet Riesa GmbH im Tierpark anzutreffen. Das Gastroteam des Riesenhügels bietet Speisen und Getränke zum Mitnehmen an. Einem Besuch des Riesaer Tierparks steht nach telefonischer Voranmeldung unter der Nummer 03525 659300 nichts mehr im Wege. Die Terminbuchung ist von Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr und am Wochenende von 14 bis 18 Uhr möglich. Die Reservierung muss einen Tag vor dem geplanten Besuch erfolgen.
Allerdings sind je nach Besucherzahl dank des mobilen Testens nun auch Spontanbesuche möglich. Die Chipkarte der Krankenkasse ist mitzubringen, der Test selbst ist kostenlos. Außerdem sind das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und die Einhaltung der bekannten Abstandsregeln im Tierpark zwingend erforderlich. Geöffnet sind die Außenanlagen, der Zugang zu den Innenbereichen bleibt allerdings noch verwehrt. PM