<< Zurück zu Elbland24.de

Bruce-Springsteen-Coverband – „Bosstime“ eröffnet mit Open Air das Kulturjahr an der Kulturbastion

Bosstime – eine Bruce-Springsteen-Coverband eröffnet am 23. Juli ab 20 Uhr die Konzertsaison an der Torgauer Kulturbastion.  Foto: PR Bosstime – eine Bruce-Springsteen-Coverband eröffnet am 23. Juli ab 20 Uhr die Konzertsaison an der Torgauer Kulturbastion. Foto: PR

Torgau, 16. 7. 2021. Das lange Warten auf Konzerte, Kabarett oder Buchlesungen in der Torgauer Kulturbastuion hat ein Ende. Am Freitag, dem 23. Juli, spielt ab 20 Uhr – Bosstime – Europes No. 1 Bruce-Springsteen-Tribute  ein Open Air und eröffnet das Kulturjahr 2021 der Kulturbastion. BOSS-TIME ist unumstritten Europas gefragteste Bruce-Springsteen-Tribute-Band. Wer die Band einmal live erlebt hat, wird diese Ansicht teilen. Die Band wurde im Jahr 2003 gegründet und hat sich zur Aufgabe gemacht, Bruce Springsteen, dem „hardest workin‘ man in Rock‘n‘Roll-Business, und seiner legendären E-Street-Band zu Lebzeiten ein lebendiges, musikalisches Denkmal zu setzen. Der sechsköpfigen Formation um Frontmann Thomas Heinen geht es darum, den Spirit und die Begeisterung für seine Musik zu transportieren und diese, in mehrstündigen Live-Konzerten, mit Konzertbesuchern und anderen Fans zu teilen. BOSSTIME zelebrieren alle Hits des Rock-Stars, gepaart mit reichlich Spielfreude und Authentizität, auf musikalisch höchstem Niveau. Der Posten des „BOSS“ ist mit Frontmann Thomas Heinen, der jede Silbe und jeden Ton lebt, perfekt besetzt. Der stimmgewaltige Kölner schafft es, mit viel Leidenschaft und Herzblut das Publikum in seinen Bann zu ziehen. BOSSTIME steht für mitreißende Live-Power, der sich niemand entziehen kann. 

Mehr Infos auf http://www.bosstime.de/
Tickets per Telefon 03421 737610 oder auf www.kulturbastion.de

SWB