<< Zurück zu Elbland24.de

Filmnacht unter freiem Himmel im Schlosspark Gröba

Riesa-Gröba. Es ist mal wieder Kinozeit im Schlosspark Gröba: Die Stadtteilinitiative „Wir in Gröba" möchte am Sonnabend, 11. September, an eine Tradition anknüpften, die fast genau auf den Tag vor fünf Jahren begründet wurde – es ist mal wieder Zeit für eine Open-Air-Filmnacht!

Am 10. September 2016 war es so weit: Die Mitstreiterinnen und Mitstreiter der Stadtteilinitiative machten sich daran, die Gröbaer Filmnächte wiederzubeleben. Und der Erfolg ließ nicht auf sich warten, Jahr für Jahr kamen viele Besucher. Nun geht man am 11. September, ab 17 Uhr im Schlosspark Gröba in die fünfte Auflage und zwar mit dem Überraschungskino für Kinder in der Kirche Gröba. Ab 18 Uhr startet auf dem Kinogelände im Schlosspark bis zum Filmstart ein Live-Musik-Programm mit Riesaer Musikern.
Um 20 Uhr beginnt dann auf der großen Open-Air-Leinwand „Lindenberg! Mach dein Ding“, der deutsche Spielfilm aus dem Jahr 2020 über Kindheit, Jugend und Beginn der Musikkarriere von Udo Lindenberg. Der Film erzählt von Udos Kindheit im westfälischen Gronau bis zum ersten, alles entscheidenden Bühnenauftritt in Hamburg 1973; von seinen Anfängen als hochbegabter Jazz-Schlagzeuger und seinem abenteuerlichen Engagement in einer US-amerikanischen Militärbasis in der lybischen Wüste, über Rückschläge mit seiner ersten LP bis zu seinem Durchbruch.
Damit bietet die Gröbaer Filmnacht 2021 – passend zu dem schönen Open-Air-Gelände im Gröbaer Schlosspark an der Remise – wieder ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Erwachsene, Besucher aus nah und fern. Übrigens: Präsentiert werden die Vorstellungen von Sachsen-Anhalts ältestem mobilen Kinomann Helmut Göldner, der eigens mit seiner Technik anreist und den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt. Der mittlerweile 75-jährige Seeglitzer reist seit über 50 Jahren mit seinem mobilen Kino durch die Lande.
Der Veranstalter, die Stadtteilinitiative „Wir in Gröba“, sorgt auch in diesem Jahr mit einem entsprechenden Imbissangebot für die richtige Konzert- und Filmatmosphäre an diesem Abend. Natürlich alles nach entsprechendem Hygienekonzept und den geltenden allgemeinen Corona-Schutzregelungen. SWB