<< Zurück zu Elbland24.de

Weihnachtskonzert abgesagt – Classic meets Bad Düben mit Sächsischer Bläserphilharmonie verlegt

Bad Düben, 17. 12. 2021. Classic meets Bad Düben teilt die Absage des Weihnachtskonzerts „Niemals war die Nacht so klar“ mit. Das Konzert im Kursaal des Heide Spa Bad Düben wird von Sonntag, 19. Dezember 2021, 15 Uhr auf den 6. Februar 2022 verlegt. Grund sind die aktuellen pandemischen Bestimmungen. Damit wird es in der Anrechtsreihe der Sächsischen Bläserphilharmonie „Classic meets Bad Düben“ erneut kein Konzert in der Adventszeit geben. Stattdessen wird das Konzert auf den 6. Februar 2022 um 15 Uhr verlegt. Unter dem Titel „Polarexpress – Eine musikalische Winterreise“ wird dann im Kursaal des Heide Spa Bad Düben wieder Musik der Sächsischen Bläserphilharmonie erklingen. Dies allerdings in Abhängigkeit von den geltenden Bedingungen zunächst unter Vorbehalt. Die Karten des Adventskonzertes behalten für den Ersatztermin im Februar 2022 ihre Gültigkeit. Bei Rückfragen melden Sie sich bitte bei der Sächsischen Bläserphilharmonie telefonisch unter 034345 52580 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Sächsische Bläserphilharmonie dankt dem Publikum herzlich für die entgegengebrachte Treue und das Verständnis und wünscht eine besinnliche und gesunde Adventszeit!

SWB