<< Zurück zu Elbland24.de

Die Saison im Kürbis-Domizil beginnt – Familie Schmidt ist immer für Neues bekannt und am Puls der Zeit/Jede Woche Sonntags-Brunch mit regionalen Leckereien

Aaron und Jörg Schmidt vom Kürbis-Domizil in Zwethau stecken mitten in der diesjährigen Kürbisernte. Foto: SWB/HL Aaron und Jörg Schmidt vom Kürbis-Domizil in Zwethau stecken mitten in der diesjährigen Kürbisernte. Foto: SWB/HL

 

Zwethau, 2. 9. 2022. Die Kürbis-Ernte im Kürbis-Domizil in Zwethau läuft aktuell auf Hochtouren – wie die Ernte ausfällt, können Andrea und Jörg Schmidt bisher allerdings noch nicht abschätzen. „Während der Wachstumsphase war es viel zu trocken, ohne Bewässerung mit dem Wasser aus unserem Brunnen wäre keine Ernte möglich gewesen.“ Dennoch sind die Schmidts optimistisch gestimmt, Trübsal blasen ist nicht ihr Ding. „Irgendwie geht es immer weiter“, ist das Motto der Kürbis-Spezialisten. Bis zum 31. Oktober erfolgt in Zwethau der Kürbis-Verkauf von über 100 Sorten, an jedem Sonntag lockt von 11.30 bis 14.30 Uhr der Kürbis-Brunch mit leckeren Speisen und Getränken sowie hausgebackenem Kuchen. An allen Öffnungstagen des Kürbis-Domizils zieht der kleine Hofladen mit seiner großen Auswahl an selbst hergestellten Produkten wie Fruchtaufstrichen, Suppen wie Erbsen-, Kürbis-, Linsen- oder Kartoffelsuppe, Curry-Soße, Chutney und vieles mehr in seinen Bann. Neben der Beratung gibt es neue Kürbissorten wie Minikürbisse zum Verzehr oder zur Dekoration zu erwerben. Dazu kommen verschieden farbige Halloween-Kürbisse in einer großen Auswahl. An den Verkaufstagen, von Mittwoch bis Samstag, lassen sich die Köche, Jörg und Aaron Schmidt, ein leckeres Tagesgericht – je nach Lust und Laune – einfallen, zu den Brunch-Sonntagen gibt es eine große Auswahl an regionalen Gerichten. Das Ambiente im Kürbis-Domizil in Zwethau lädt zum Verweilen, Genießen und Abschalten. Die Atmosphäre ist einzigartig – im Kürbis-Museum ist ein dritter Raum dazugekommen. Alles wurde mit Liebe und Können gestaltet, die Besucher sehen viele Unikate und bekommen Antworten auf ihre Fragen. „Das Dankeschön unserer Gäste gibt uns Kraft und Auftrieb“, sind sich Andrea und Jörg Schmidt sicher. „Ein Lob ist eine große Motivation für uns."

 

PR/HL

 

Bis zum 31. Oktober ist einmal wöchentlich an den Sonntagen Kürbis-Brunch, bitte unter Telefon 03421 716974 oder 0174 9914582 anmelden. Kürbisverkauf von Mittwoch bis Freitag von 10 bis 18 Uhr sowie am Samstag und Sonntag von 10 bis 16 Uhr.