<< Zurück zu Elbland24.de

Die große Kürbis-Vielfalt - Im Kürbisdomizil in Zwethau hat der Verkauf längst begonnen

Gewohnt vielfältig ist die Sorten-, Größen- und Farbvielfalt an Kürbissen bei Familie Schmidt in Zwethau. Foto: SWB/HL Gewohnt vielfältig ist die Sorten-, Größen- und Farbvielfalt an Kürbissen bei Familie Schmidt in Zwethau. Foto: SWB/HL

Zwethau, 15. 9. 2022. Die Kürbisernte bei Familie Schmidt aus Zwethau ist unter Dach und Fach. Im Kürbisdomizil ist die Sorten-, Größen- und Farbvielfalt hautnah zu erleben. Über 100 Sorten stehen zum Verkauf, und zwar bis zum 31. Oktober von Mittwoch bis Freitag von 10 bis 18 Uhr sowie am Samstag und Sonntag von 10 bis 16 Uhr. An den Sonntagen lockt nach vorheriger Anmeldung von 12 bis 14 Uhr der Kürbis-Brunch mit leckeren Gerichten „Rund um den Kürbis“. Interessierte können das kleine Kürbis-Museum besuchen, sich von Andrea Schmidt alles zur dekorativen Verarbeitung, zu Kochrezepten und der Verarbeitung von Kürbissen erklären lassen. Im kleinen Hofladen warten viele selbst produzierte Produkte auf Käufer. An den Sonntagen, 23. und 30. Oktober, startet von 10 bis 16 Uhr der Halloween-Kürbisverkauf mit Mini- und Riesenkürbissen zum Schnitzen, Bemalen und Basteln. Selbstverständlich wird es Speise- und Zierkürbisse geben, Kulinarisches zur Herbstzeit, hausgebackener Kuchen und Kürbisprodukte runden den Tag im Kürbisdomizil ab. PR/HL

Informationen und Anmeldungen per Telefon 03421 716974 oder per E-Mail kuerbisDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!