<< Zurück zu Elbland24.de

Tipps & Termine

Torgau. Der Verein Zusammenkommen e.V. Belgern engagiert sich seit einigen Jahren für mehr Demokratie im ländlichen Raum um Torgau, für Menschlichkeit, Toleranz und eine von Offenheit geprägte Gesellschaft. In diesem Jahr beteiligt er sich am Projektaufruf „MITEINANDER REDEN“ der Bundeszentrale für politische Bildung und erhielt den Zuschlag für das Projekt…
Trossin. Nachdem im Frühjahr bereits das Grenzbachgebiet bei Dahlenberg erkundet wurde, geht es erneut mit Renate Klausnitzer – Mitarbeiterin der Gemeinde Trossin und Biberbeauftragte in der Region – nun im Herbst auf eine Rundwanderung durch den Roitzscher Wald südlich von Trossin. In diesem Teil der Dübener Heide treffen drei FFH-Gebiete…
Torgau. Das Brustzentrum des Krankenhauses „Johann Kentmann“ Torgau präsentiert am Mittwoch, dem 18. September, um 17 Uhr (Einlass: 16.15 Uhr) im großen Konferenzsaal des Kreiskrankenhauses eine Lesung mit Erfahrungsbericht einer Betroffenen, Bestsellerautorin Nicole Staudinger, die aus ihrem Buch „Brüste umständehalber abzugeben“ liest, von ihrer eigenen Brustkrebs-Erkrankung spricht und Mut macht.…
Oschatz. „Persönliche Chancen eröffnen und Berufe lebendig machen“ heißt es am Samstag, dem 21. September, auf der Ausbildungsmesse „Chance“ in der Agentur für Arbeit Oschatz in der Oststraße 3 für ausbildungsinteressierte Jugendliche (ab der 7. Klasse) und deren Eltern. 70 Unternehmen und Institutionen stellen dabei sich und ihre Ausbildungsmöglichkeiten vor.…
Torgau. Das Jahr 1919 gilt als das Gründungsjahr der Volkshochschulbewegung in Deutschland. Auch die Gründung der Volkshochschule Torgau in diesem Jahr ist überliefert. Deutschlandweit feiern die Volkshochschulen am Freitag, dem 20. September, ihr 100-jähriges Bestehen mit Aktionen, Events, Chroniken, Broschüren, Festveranstaltungen im Rahmen der „Langen Nacht der Volkshochschulen“. Im Strandbad…
Torgau. Am Samstag, dem 21. September, gastiert ab 20 Uhr KAY RAY mit seinem Programm „Wonach sieht‘s denn aus ?!“ in der Torgauer Kulturbastion. So wie‘s aussieht, ist nichts mehr wie es war! Oder gab es schon mal 72 Jungfrauen im Himmel – wie auf Erden sogar 60 Geschlechter? Wer…
Torgau/Beilrode. Mit einer Blutspende beim Deutschen Roten Kreuz leistet jede Spenderin und jeder Spender ehrenamtliches Engagement und übernimmt soziale Verantwortung – freiwillig und unentgeltlich. Die Sicherheit von Blutspendern und -empfängern muss jederzeit gewährleistet sein und wird durch unterschiedliche Maßnahmen sichergestellt. Darunter ist die ausschließliche Verwendung von sterilem Einwegmaterial für die…
Riesa. Vom 16. September bis zum 13. Oktober startet im Rahmen des Festjahres „900 Jahre Riesa“ das 1. Metallbildhauersymposium Riesa, ein neues Kulturprojekt in der Stadt. Fünf Künstler aus Riesa, Leipzig und London sind eingeladen, um in einer vierwöchigen Arbeitsphase in der Rime-Freyler-Werkhalle ihre verschiedenen Positionen zum Material Metall in…
Riesa. Die Ausstellung „Concerts 2017“, Konzertfotografie von Clemens Steinicke aus Machern, zeigt eine besondere Seite der Fotografie. Der junge Künstler aus dem Landkreis Leipzig betitelt seine Präsentation mit: „Meine persönlichen Highlights“. Im Juni wurde die Ausstellung in den KunstGängen der Stadtbibliothek der FVG Riesa mbH eröffnet. Viele Besucher sind begeistert…
Oschatz. Mit nahezu 70 regionalen Ausbildungsbetrieben, Bundeswehr, Bundespolizei & Landespolizei Sachsen wird in der Agentur für Arbeit Oschatz am 21.9.2019 in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr eine der renommiertesten Ausbildungsmessen der Region stattfinden. Der Weg zur Berufsberatung lohnt sich auch zu diesem Zeitpunkt noch, denn auch eine Reihe…
Jahnishausen. Das Ensemble „DRESDEN BRASS QUINTETT“ tritt am Sonntag, dem 29. September, um 16 Uhr mit dem Programm „Von Bach bis Blues“ in der Schlosskirche Jahnishausen auf. Sie können sich auf ein klangvolles Programm mit Werken von Johannes Pezelius, J. S. Bach, Duke Ellington, ABBA und vielen anderen freuen. DRESDEN…
Schmannewitz. Am Sonntag, dem 15. September, heißt es wieder Nordic Walking in der Dahlener Heide. Ab 9 Uhr beginnt die Anmeldung in der Touristen-Information, wo alle Teilnehmer Informationen und Auskünfte zu den Routen (Einsteiger und Fortgeschrittene) erhalten. Für die Einsteiger wird es einen Einführungskurs und Leihstöcke geben. Um 10 Uhr…
Seite 2 von 222