<< Zurück zu Elbland24.de

Tipps & Termine

Torgau. In der Kleinen Galerie des Torgauer Kunst- und Kulturvereins „Johann Kentmann“ e. V. findet am Mittwoch, dem 24. Juni, um 18.30 Uhr ein Kräutervortrag zum Thema „Magische Hexensommerküche mit Wildpflanzen“ mit der pflanzenkundigen Schildauerin Brigitte Bussenius statt. Während dieses Vortrages erfahren Sie einiges über traditionelle Sonnenwendpflanzen. Denn besonders in…
Torgau. Als jüngste Publikation hat der Torgauer Geschichtsverein ein in mehrfacher Hinsicht wichtiges Buch „Das Priesterhaus Georg Spalatins in Torgau“ vorgelegt, das jetzt im Sax-Verlag erschienen ist. Es ist der Geschichte und der Restaurierung des kleinen Priesterhauses mit großer Bedeutung in der Katharinenstraße, der früheren Sackgasse, gewidmet. Als eines der…
Lampertswalde. Der Cavertitzer Fotograf Thomas Barth lädt gemeinsam mit der Yogalehrerin Jacqueline Barth am Samstag, dem 5. September 2020 zu einer Sonderveranstaltung im Lampertswalder Park bei Dahlen ein. Unter dem Motto „Sommeryoga & Fotografie“ gibt Jacqueline Barth in spätsommerlicher Atmosphäre eine besondere Yogastunde, wie sie bisher im Freien noch nicht…
Herzberg. Blühende Schubkarren sollen im Jahr 2020 die Hingucker im Landkreis Elbe-Elster werden. Knapp 80 gibt es bereits. Gärtner Rüdiger Winde möchte vor allem Kinder begeistern, sie so an Natur und Garten heranführen. Mit Unterstützung der Sparkasse Elbe-Elster und weiterer Partner möchte er möglichst viele blühende Schubkarren in den öffentlichen…
Prieschka. Ein generationsübergreifend lebenswertes Miteinander – das wünschen sich nihht nur die Einwohner des Bad Liebenwerdaer Ortsteils Prieschka. Tatsache ist aber, dass sie diesen Wunsch nicht nur im Stillen hegen, sondern sich in seinem Sinne für das 2. Graffiti-Präventionsprojekt der EnviaM beworben und nun auch den entsprechenden Bewilligungsbescheid bekommen haben!…
Torgau. Der Überbringer der guten Nachricht war Sachsens Minister für Regionalentwicklung Thomas Schmidt (r.). Mit den Worten: „Schloss Hartenfels ist ein wertvolles Kulturdenkmal des Freistaates. Mit der Instandsetzung der beiden Eckerker beginnt ein neues Kapitel der Sanierung“, übergab der Minister am Sonnabend, dem 6. Juni, einen Fördermittelbescheid in Höhe von…
Torgau. Wie sieht es auf dem Gelände der Landesgartenschau 2022 in Torgau derzeit aus? Was tut sich aktuell? Was ist angedacht? Wie geht es im Glacis weiter? Was bleibt für Torgau hinsichtlich Nachhaltigkeit? Fragen über Fragen, die die Torgauer haben, denn das Interesse an dem Projekt ist riesig. Und in…
Oschatz. Ab dem 20. Juni gibt es im Oschatzer Stadt- und Waagenmuseum wieder eine neue Sonderausstellung zu sehen: „Puppen bitten zu Tisch“. Das Modellbau-Team Chemnitz um Karin Neubauer zeigt in einer Welt der Miniaturen zahlreiches Puppengeschirr für Kinderhände, welches mit allerlei kulinarischen Köstlichkeiten in Szene gesetzt ist. Dieses Geschirr ist…
Glaubitz. Durch den zunehmenden Fachkräftemangel wird es auch künftig schwieriger, Fachpersonal zu finden. Genau an diesem Punkt setzt das Projekt „Klischee ade – Abbau von Fachkräfteengpässen mittels Durchbrechen geschlechtstypischer Rollenbilder“ an. Teil des Projektes sind Webinare und Workshops, die sich verschiedenen Themen zur Fachkräftegewinnung widmen. Am 17. Juni werden zum…
Zeithain. Die Gedenkstätte Ehrenhain Zeithain öffnete am 6. Juni wieder ihre Türen für Besucherinnen und Besucher sowie Angehörige. Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu stoppen, blieb die Gedenkstätte seit dem 16. März 2020 für den öffentlichen Publikumsverkehr geschlossen. Vor dem Hintergrund des diesjährigen 75. Jahrestages der Befreiung des Kriegsgefangenenlagers und…
Wermsdorf. Die Sommertöne klingen am 20. Juni wieder in dem Landkreis Nordsachsen! Die inzwischen 15. Auflage des von der Sparkasse Leipzig präsentierten Festivals steht in Zeiten einer Pandemie unter besonderen Vorzeichen. An der Spielstätte wird nach den aktuellen Hygieneauflagen gearbeitet. Freuen darf sich das Sommertöne-Publikum auf die Stars der Alte-Musik-Szene,…
Torgau. Seit wenigen Tagen erhebt sich ein Containerturm am äußeren Rand des Gewerbegebietes am Außenring in Torgau – zwischen Autohäusern, Einkaufszentrum und Holzwerk. An dem dreizehn Meter breiten und fast acht Meter hohen Stapel aus zehn Übersee-Containern befindet sich eine fast ebenso große Leinwand. Von Donnerstag bis Sonntag werden mit…
Seite 2 von 256