<< Zurück zu Elbland24.de

Tipps & Termine

Hohenprießnitz Spätestens seit den Schlossfestspielen Hohenprießnitz im Sommer 2018 ist der malerische Barocksaal von Schloss Hohenprießnitz mit seiner herausragenden Akustik ein beliebter Konzertsaal bei Freunden der klassischen Musik. Im Vorfeld der Schlossfestspiele 2019 (www.festspiele2019.de) lädt das Schloss am Freitag, dem 11. Januar, um 19.30 Uhr zu einem ganz besonderen Piano-Konzert…
Bad Schmiedeberg Am Sonntag, dem 6. Januar, beginnt um 15 Uhr im Festsaal des Kurhauses des Eisenmoorbades der Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH die Veranstaltung „Das Edelweiß der Volksmusik zu Gast im Winter-Zauberland – Die glitzernde Revue aus Musik, Varieté und Parodie“. Das Publikum erwartet ein farbenfrohes Feuerwerk der Extraklasse aus Musik, Magie,…
Bad Liebenwerda, 04.01.2019. Eine ganze Kirchgemeinde in der Kurstadt wird vorübergehend umziehen. Denn wenn am Sonntag, dem 13. Januar, in der Bad Liebenwerdaer Stadtkirche St. Nikolai der letzte Besucher des Abends nach dem Konzert von Samuel Harfst und zugehörigem Empfang den Heimweg antritt, nimmt auch Pfarrer Torben Linke kurz Abschied…
Oschatz, 4.1.19. Eine wunderschönen Wintertag mit viel Sonnenschein wünschen Pittiplatsch und seine Freunde und laden am Sonntag, dem 13. Januar, um 16 Uhr in in den O-Park herzlich ein – zu einer bunten Kinder- und Familienshow mit vielen Liedern, lustigen Szenen und einem Wiedersehen mit den original Fernsehfiguren aus dem…
Herzberg, 04.01.2019. In den frühen Morgenstunden des 24. Dezembers um 5.50 Uhr wurde auf der Herzberger Entbindungsstation ein kleiner Junge geboren. „Unser Theodor arbeitete zielgerichtet auf den Geburtstermin am 24. Dezember hin, denn die Wehen begannen einen Tag zuvor kurz vor Mitternacht“, berichtet der stolze Papa Denis. Dass es ein…
Oschatz, 4.1.18. Ein besonderes musikalisches Ereignis bietet das Programm: „Lieder vom Wolgastrand” am Donnerstag, dem 17. Januar, um 16 Uhr im O-Schatz Park. Ronny Weiland, die Stimme der Extraklasse, lädt ein zu musikalischen Erinnerungen an Ivan Rebroff. Er ist eine der großen Ausnahmestimmen unserer Zeit. Beginnt er zu singen, dann…
Region Elbe-Elster, 04.01.2019. Die OEWA Wasser und Abwasser GmbH hat sich seit dem neuen Jahr als Veolia Wasser Deutschland GmbH firmiert. In diesem Zusammenhang haben sich Änderungen ergeben. Die neue 24-Stunden-Bereitschaftsnummer für Mühlberg/Elbe lautet 0800 9356702, die E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Für Schlieben erheben sich folgende Erneuerungen: 24-Stunden-Bereitschaftsnummer 0800 3545668 (für öffentliche…
Riesa, 4.1.19. Der Weihnachtsbaum hat ausgedient. Zum 4. Mal laden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Riesa-Stadt zur Weihnachtsbaumverbrennung und zum Tag der offenen Tür ein. Am 19. Januar um 15 Uhr beginnt das Spektakel, bei dem in gemütlicher Runde die Weihnachtsbäume sicher unter den wachsamen Augen der Feuerwehrleute verfeuert werden.…
Hohenprießnitz, 4.1.19. Spätestens seit den Schlossfestspielen Hohenprießnitz im Sommer 2018 ist der malerische Barocksaal von Schloss Hohenprießnitz mit seiner herausragenden Akustik ein beliebter Konzertsaal bei Freunden der klassischen Musik. Im Vorfeld der Schlossfestspiele 2019 (www.festspiele2019.de) lädt das Schloss am Freitag, dem 11. Januar, um 19.30 Uhr zu einem ganz besonderen…
Oschatz, 4.1.18. Ab dem neuen Jahr führt das Jobcenter Nordsachsen für alle Dienststellen in Oschatz, Torgau, Eilenburg und Delitzsch eine zentrale Postanschrift ein. Eine Postanschrift – mehr Service. Ein großer Vorteil der zentralen Poststelle in Oschatz ist das schnellere Scannen der eingereichten Unterlagen in die elektronische Akte. Es werden längere…
Oschatz, 4.1.19. Artur Moritz gehört zu den bedeutendsten Persönlichkeiten der Stadt Oschatz und verdient die Erinnerung an seine Lebensleistung im Jahr seines 60. Todestages. Artur Moritz wurde am 13. April 1893 in Oschatz als Sohn einer Schlosserfamilie geboren und erhielt später eine musikalische Ausbildung, eine Lehrerausbildung und studierte Kunst in…
Oschatz, 3.1.19. Winterzeit ist Zeit zum Aufräumen und was man(n) da so alles findet, gehört nicht in die Rumpelkammer, sondern wird im Café Wentzlaff zum 116. Oschatzer Philokartisten-Stanmmtisch gezeigt. Was alles so in Schränken, Schubladen und Kammern der Menschen der Region an Post- und Ansichtskarten schlummert, ist schon bewundernswert. Die…
Seite 6 von 186